Regelungen während der „Corona“Zeit.

Verhaltensregeln der Tanzschule Update 15.09.2020

  1. Bitte bringt gute Laune, ein bisschen Verständnis und einen Mund-Nasen Schutz mit zur Tanzschule.
  1. Falls ihr erkältet seid oder euch krank fühlt, kommt bitte nicht zum Unterricht.
  1. Bitte tragt im Treppenhaus und in unserem Foyer einen Mund-Nasen Schutz. Ohne diesen dürft ihr leider die Tanzschule nicht betreten.
  1. Kommt bitte schon fertig umgezogen zur Tanzschule. Denkt aber trotzdem an die Schuhe zum wechseln. Diese werden im Tanzsaal an einem fest zugewiesenen Platz gewechselt.
  1. Leider dürfen im Moment keine Begleitpersonen oder Eltern mit in die Tanzschule kommen. Bitte bringt und holt die Kinder pünktlich, damit keiner Warten muss.
  1. Desinfiziert euch bitte dann am Eingang die Hände gründlich. Wir kontrollieren die Teilnehmerzahl. Bitte kommt nur zu dem Kurs, in welchen wir euch eingeteilt haben.
  1. Bitte geht direkt in den Tanzsaal und sucht euch einen Platz an der markierten Stelle. Diese stehen weit genug voneinander entfernt. Achtet beim Eintreten unbedingt auf die Abstandsregeln. Ihr müsst mindestens 2 Meter Abstand zueinander halten.
  1. Sobald ihr euren Platz erreicht habt, dürft ihr die Maske abnehmen. Der Unterricht beginnt.
  1. Falls ihr niesen müsst, niest bitte in die Armbeuge oder bringt euch ein Taschentuch mit. Muss jemand auf Toilette gehen, gebt bitte ein Handzeichen. Es darf aktuell nur einer gleichzeitig auf Toilette gehen..
  1. Im Moment dürfen wieder alle Personen gleichzeitig am Training teilnehmen.  Die Regelung in Bremen, bei welcher wir pro Person eine Fläche von 20qm bereit halten müssen, wurde aufgehoben. Nun muss eine Fläche von 2 m für jeden Schüler bereit gestellt werden.
  1. Wenn der Unterricht beendet ist, geht jeder Teilnehmer an seinen Platz, zieht sich den Mund-Nasen Schutz über, wechselt die Schuhe und darf unter Einhaltung der Abstandsregelung dann den Saal verlassen. Man darf sich leider nicht in der Tanzschule für ein „Gespräch“ aufhalten. Das Essen ist leider zur Zeit auch untersagt.

Trotz der vielen Regeln hoffen wir auf einen tollen Start.

Die Kommentare wurden geschlossen